zurück


Wolfgang Hillenbrand

Externer Mitarbeiter, als Berater und Forscher für die GAB München tätig

"...außer man tut es!"


Aktuelle Themen und Projekte

  • Projekt EiKu – kultursensible Einarbeitung in der Altenpflege
  • Diskurs im Rahmen des EQR / DQR mit dem Schwerunkt auf die Aspekte des informellen Lernens /Anerkennung beruflicher Kompetenzen von Zuwanderer/-innen
  • Selbstorganisiertes Lernen - Bildungsarrangements und Lernorte
  • Europa als Lernfeld – gesellschaftlich / politisch / historisch
  • Projekt Trialog für das Euro-Trainings-Centre ETC e.V. slowenisch-kosovarisch-deutscher Jugendaustausch


Werdegang

  • Geboren 1955 in Augsburg
  • Studium der Pädagogik, Psychologie und Sozialpädagogik
  • Nach dem Studium
  • 1982 Neugründung des Sozialpolitischen Verlages der AG SPAK und Tätigkeit dort als Lektor
  • 1985 Hauptamtlicher Mitarbeiter der Alternativen Liste München / Forschungsarbeit zur Beschäftigungsförderung/zweitem Arbeitsmarkt in München / Gesundheitsförderung / Gemeinwesenarbeit (Hrsg. des Jahrbuches GWA)
  • 1988 – 1993 Gründung und Geschäftsführung des Institutes für Beratung und Projektentwicklung IBPRO in München
  • 1993 – 2007 Leitung der Filiale München (Süddeutschland / Österreich / Schweiz) der BBJ Consult AG – Tätigkeit als Projektentwickler von Bildungsprojekten
  • 1988 – 2000 Bundesschatzmeister der Vorläuferorganisation der Heinrich-Böll-Stiftung, später Mitglied des Aufsichtsrates
  • Seit 2008 Gründung des eigenen Beratungsunternehmens EUSPIN
  • Seit 2010 Leitung des Projekts Take Off – im Programm Integration durch Austausch des BMAS (www.takeoff-network.eu)
  • 2012 -2014 Leitung des Projekts „KiS – Kultur im Sozialraum“ im Programm XENOS des BMAS(www.kultur-im-sozialraum.de)


Arbeitsschwerpunkte

  • Diskurs im Rahmen des EQR / DQR mit dem Schwerunkt auf die Aspekte des informellen Lernens /Anerkennung beruflicher Kompetenzen von Zuwanderer/-innen
  • Selbstorganisiertes Lernen - Bildungsarrangements und Lernorte
  • Politikberatung, Coaching und Fundraising für Kommunen und Nonprofit-Organisationen im Feld von Bildungsprojekten
  • Management öffentlicher Förderungen
  • Entwicklung von Projektdesigns für Bildungs- und Arbeitsmarktprojekte



Volltextsuche
Letzte Suchergebnisse

Beschränke die Suche auf Inhalte, die mit den folgenden Schlagworten gekennzeichnet sind:


Wolfgang Hillenbrand

E-Mail hillenbrand@ bbj-bayern.de
Telefon +49 (0)89 59 15 22

Kontakt aufnehmen

Diese Mitarbeiterin wirkt(e) mit an:

Projekte:


Impressum | AGB | Datenschutzrichtlinie | © GAB München | Web-Design: Piktoresk