zurück


FrisKom

Modellversuch „Ausbildung der Kompetenzen für erfahrungsgeleitetes Arbeiten im Handwerk am Beispiel des Friseurberufs“


Kontakt

Füllen Sie bitte alle mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder aus.





Volltextsuche
Letzte Suchergebnisse

Beschränke die Suche auf Inhalte, die mit den folgenden Schlagworten gekennzeichnet sind:


Projektlaufzeit

Februar 2001 bis Januar 2005

Finanzierung




Gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, Bonn



des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Frauen des Landes Brandenburg, Potsdam



des Europäischen Sozialfonds

Projektbeteiligte


Hans G. Bauer
Claudia Munz

Weiterführendes

Publikationen:

  • Hightech-Gespür - Erfahrungsgeleitetes Arbeiten und Lernen in hochtechnisierten Arbeitsbereichen
    Artikel lesen

Download

  • 2005 | C. Munz / H.G. Bauer / W. Dunkel: Erfahrungsgeleitetes Arbeiten und Lernen im Friseurhandwerk
    (PDF, 200,46 kB)
    Herunterladen

Impressum | AGB | Datenschutzrichtlinie | © GAB München | Web-Design: Piktoresk