zurück


No. 3 | Nur noch Farbe

2009 - Bilder von Marion Saumweber


Jenseits der Form, reduziert auf die Schichtung reiner Farben, können diese Bilder eine deutliche Wirkung im äußeren und inneren Raum erzeugen. Farbigkeit versteht sich hier als Vehikel, als Trägermedium, um den persönlichen Innenraum, den Wahrnehmungsraum des Betrachters zu aktivieren. Was aktiviert uns innerlich, macht uns selber schöpferisch als Betrachter in der Begegnung?










Ausstellungseröffnung am 26.03.2009





Volltextsuche
Letzte Suchergebnisse

Beschränke die Suche auf Inhalte, die mit den folgenden Schlagworten gekennzeichnet sind:


Array



Impressum | AGB | Datenschutzrichtlinie | © GAB München | Web-Design: Piktoresk