zurück


Rolf Lang

Forscher und Berater der GAB München

„Wahrheit ist eine Erfindung von Lügnern.“
(Heinz von Förster)


Aktuelle Projekte

  • Beratung und Begleitung diverser Veränderungsprozesse in sozialen und pädagogischen Einrichtungen
  • Durchführung von Führungskräfteschulungen und Führungswerkstätten
  • Leitungs- und Teamsupervisionen in sozialen und pädagogischen Einrichtungen und Unternehmen

Werdegang

  • Jahrgang 1957; 3 fast erwachsene Söhne; Lebensmittelpunkt mit Frau in Eltville
  • Kraftfahrzeugmechaniker
  • Diplom-Kaufmann (Universität Würzburg)
  • Diplom als Seminarleiter in „Themenzentrierter Interaktion“ (TZI bzw. TCI) beim Ruth Cohn Institut for TCI-international, Basel (CH)
  • Ausbildung zum Organisations- und Unternehmensberater, TRIGON (A)
  • Supervisor (Deutsche Gesellschaft für Supervision, DGSv); Ausbildung beim „Verein für Weiterbildung in Supervision auf der Grundlage der Themenzentrierten Interaktion e.V.“, Asbach-Löhe
  • Ausbildung zum systemischen Organisationsberater bei der WSFB Beratergruppe, Wiesbaden
  • 9 Jahre Leitungsfunktionen im Automobilhandel
  • während dieser Zeit 5 Jahre nebenamtlich Geschäftsführer eines Sozialzentrums in einer Obdachlosensiedlung
  • 4 Jahre Trainer der VW-Audi-Vertriebsorganisation und der Volkswagen-Coaching
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter der GAB seit 1995

Arbeitsschwerpunkte


Arbeitsschwerpunkte sind Führungskräftecoaching, Teamentwicklungsprozesse sowie die Beratung von Organisationen in Veränderungsprozessen, mit dem Ziel, die Fähigkeit zur Selbst- und Fremdführung in komplexen Arbeitszusammenhängen zu stärken. Bei der Gestaltung von Organisationen geht es häufig um die Entwicklung sinnvoller partizipatorischer Beteiligungsprozesse in Verbindung mit Formen einer modernen Vertrauens- und Verantwortungskultur. Ziel ist es, die Lernfähigkeit von Organisationen zu erhöhen, wobei Führung und Autorität teilweise eine Renaissance erleben.



Volltextsuche
Letzte Suchergebnisse

Beschränke die Suche auf Inhalte, die mit den folgenden Schlagworten gekennzeichnet sind:


Rolf Lang

Kontakt aufnehmen

Publikationen

  • Der Spickzettel zum GAB-Verfahren – QM aus der Tasche

    München.
    Verlag: W. Bertelsmann Verlag.

    Mehr zu dieser Veröffentlichung

  • Menschen entwickeln Qualitäten: Qualitätsmanagement nach dem GAB-Verfahren - Ein Leitfaden für pädagogische und soziale Arbeitsfelder

    München.
    Verlag: W. Bertelsmann Verlag.

    Mehr zu dieser Veröffentlichung


Dieser Mitarbeiter wirkt(e) mit an:

Fachartikel:

Projekte:


Impressum | AGB | Datenschutzrichtlinie | © GAB München | Web-Design: Piktoresk