zurück

Meldung vom 23.08.2017:


Bundesagentur für Arbeit erhält Deutschen Bildungspreis 2017

GAB Ansatz der individuellen Lernbegleitung liefert aus Sicht der Jury zentralen Beitrag


Die Bundesagentur für Arbeit wurde für ihr umfassendes Bildungsmanagement mit dem Deutschen Bildungspreis 2017 in der Kategorie „Dienstleistung Großunternehmen“ ausgezeichnet. Dazu gratulieren wir den Verantwortlichen bei der Bundesagentur sehr herzlich!


Besonders freut uns, dass das gemeinsame Projekt Individuelle Lernbegleitung in der Weiterbildung offensichtlich einen zentralen Beitrag zu diesem Erfolg leisten konnte: In ihrer Begründung „stellte die Bildungspreisjury vor allem den Einsatz von Lernbegleitern heraus, die die BA seit einigen Jahren mit einem externen Institut [GAB München] aus den eigenen Mitarbeiterpool ausbildet“(1).

Tatsächlich unterstützt die GAB München die Bundesagentur für Arbeit seit 2012 darin, das Instrument der individuellen Lernbegleitung zur Förderung von arbeitsintegrierten Lernprozessen der Beschäftigten in ihrer internen Weiterbildung umzusetzen. Nähere Informationen finden sich hier.

Der Deutsche Bildungspreis würdigt Unternehmen, die die Leistungsfähigkeit und Kreativität ihrer Mitarbeiter in besonderem Maße fördern und ihre Wettbewerbsfähigkeit aufrechterhalten. Der Preis steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und wird seit 2012 jährlich verliehen.

(1) wirtschaft + weiterbildung 06/2017, S. 26



Volltextsuche
Letzte Suchergebnisse

Beschränke die Suche auf Inhalte, die mit den folgenden Schlagworten gekennzeichnet sind:


Array

Kontakt aufnehmen

Weiterführendes

Projekte:

  • Individuelle Lernbegleitung in der Weiterbildung der Bundesagentur für Arbeit
    Artikel lesen

Impressum | AGB | Datenschutzrichtlinie | © GAB München | Web-Design: Piktoresk