zurück

Meldung vom 21.12.2016:


Die GAB News 2016

Berichte und Notizen aus der GAB-Werkstatt


Einmal im Jahr veröffentlichen wir unsere GAB-News. Die News sind eine Art Werkstattbericht, der Ihnen Einblick geben soll in laufende Projekte, inhaltliche Entwicklungen, aktuelle Ergebnisse und andere Aktivitäten der GAB München. Wenn Sie also wissen wollen, was aktuell in der GAB München so läuft, sind die GAB-News ein gutes Mittel, um sich darüber zu informieren.


Sie können die gedruckten GAB-News hier auf der rechten Seite kostenlos abonnieren, oder aber auch gleich als PDF herunterladen.
Die GAB-News erscheinen einmal jährlich.

Darüber hinaus können Sie hier auch alle GAB-News seit dem Jahr 2002 herunterladen.


EDITORIAL

"Wieder erhalten Sie eine Ausgabe der GAB News. Wie gewohnt finden Sie darin einen Leitartikel mit grundlegenderem Charakter sowie Einblicke in aktuelle Entwicklungen und Projekte. Für jede Ausgabe versuchen wir im Editorial zu verdichten, was sich darin als charakteristischer Aspekt unseres Denkens und Handelns zeigt – und was also auch Sie, unsere Partner*innen, und uns von der GAB verbindet.

In diesem Jahr fanden wir diese Spur: Die Handlungen von Individuen sind abhängig von den Optionen, die sich ihnen bieten. Mit anderen Worten: Von den Möglichkeitsräumen, die ihnen eröffnet werden. Werden etwa Mitarbeiter*innen lediglich als "kleine Rädchen" in Organisationen gesehen, die nach externen Vorgaben zu funktionieren haben, dann werden sie sich in ihrem Engagement schnell genau darauf beschränken. Werden sie hingegen als Mitgestalter*innen der Organisation gefragt und ihnen entsprechende Optionen geboten, dann zeigt sich, welches individuelle "Vermögen" Mitarbeitende insbesondere aufgrund ihrer Erfahrung einzubringen in der Lage sind. Den Möglichkeitssinn (Robert Musil) der Einzelnen zu stärken und beim Gestalten der Möglichkeitsräume mitzuhelfen, ist ein grundlegendes GAB-Anliegen. Dabei halten wir an der emanzipatorischen Zielsetzung von Individualisierung fest – entgegen dem herrschenden Zeitgeist, der den Einzelnen vor allem als "Markt-Individuum" sieht.

Unsere eigenen Möglichkeitsräume haben sich ebenfalls erweitert: War die GAB schon lange im EU-Rahmen international tätig, so sind wir nun noch globaler unterwegs, biespielsweise in Asien und Afrika, wie Sie in dieser GAB-News lesen können.

Auch intern tut sich viel, Generationenwechsel und Rechtsformwechsel gehen Hand in Hand. Was uns dazu bewogen hat, eine Genossenschaft zu werden, berichten wir Ihnen ebenfalls.

Und als kleinen Ausdruck unserer Überzeugung, dass Vielfalt nicht nur eine Chance, sondern gelebte Wirklichkeit sein soll, haben wir uns zur Schreibweise mit dem "Gender-Star" entschlossen. In diesem Sinne grüßen wir Sie, unsere Leser*innen, sehr herzlich und wünschen Ihnen vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten!

Ihre GAB München"


Diesjährige Themen der GAB-News:

Von Betroffenen zu Beteiligten zu Gestaltenden / Menschen entwickeln Qualitäten / DiMAP – Schwerpunkt Altenpflege / Selbstlern-Architekturen für Erwachsenenlernen / ProNaK - Produktionsbezogene Nachhaltigkeitskompetenz / Wirksame Einarbeitung - Der Vielfalt eine Brücke schlagen / Auf dem Weg zur GAB-Genossenschaft / GAB-Lerntehsen / Die Lernbegleitung reist nach China! / Ausbildungschancen / Termine / Angebote / Veranstaltungen / Veröffentlichungen



Volltextsuche
Letzte Suchergebnisse

Beschränke die Suche auf Inhalte, die mit den folgenden Schlagworten gekennzeichnet sind:


Array

Möchten Sie die GAB-News jedes Jahr zum Jahresende zuverlässig und kostenlos in Ihren Briefkasten oder Ihr E-Mail-Postfach geliefert bekommen? Dann können Sie die GAB-News hier kostenlos abonnieren.
Kostenlos abonnieren

Download


Impressum | AGB | Datenschutzrichtlinie | © GAB München | Web-Design: Piktoresk